Preise Finden Sie uns
auf Facebook
Finden Sie uns
auf Google+

Wohltuende Entspannung
und neue Energie

Verspannungen und Stress gehen bei vielen Menschen im hektischen Alltag eine unheilvolle Allianz ein. Langes Sitzen am Schreibtisch, eine ungesunde Körperhaltung und insgesamt zu wenig (abwechslungsreiche) Bewegung tragen neben dem täglichen Leistungsdruck das Ihre dazu bei, dass sich die Muskulatur verkrampft. Doch nur wer über ein entspanntes Körpergefühl verfügt und schmerzfrei seinen täglichen Verrichtungen nachgeht, kann beruflich wie privat sein Bestes geben.

Ganzkörper-Thai-ÖL-Massage

Als eines der ältesten Heilmittel der Menschheit hat sich die Massage zur Beseitigung von muskulären Beschwerden seit Jahrtausenden hervorragend bewährt. Mit der Ganzkörper-Thai-ÖL-Massage bietet Ihnen Aesthetic Concepts eine speziell auf Sie zugeschnittene Behandlung, mit der wir Ihre Muskulatur lockern, die Durchblutung fördern und effektiv zu Ihrer allgemeinen Entspannung beitragen können. Eine Ganzkörpermassage dient zudem der Prävention und hat positive Wirkungen auf das Immunsystem.

Da die Ganzkörper-Thai-ÖL-Massage, mit der Hand durchgeführt wird, können wir die Behandlung adäquat auf Ihre individuellen Probleme abstimmen und – dank der langjährigen Erfahrung unseres Fachpersonals – die Griffstärke passgenau dosieren. Durch gezielte manuelle Druck- und Zugreize wird eine verstärkte Durchblutung der Haut angeregt. Zudem werden sogenannte Triggerpunkte, die Muskelverhärtungen oft über einen langen Zeitraum aufrechterhalten können, mit verschiedenen Grifftechniken therapiert.

Da durch eine Massage auch die Ausschüttung von Antistress-Hormonen veranlasst wird, hat die Behandlung einerseits positive Auswirkungen auf das vegetative Nervensystem und sorgt andererseits für mehr psychische Ausgeglichenheit. Eine Ganzkörper-Thai-ÖL-Massage bei Aesthetic Concepts baut nicht nur Verspannungen ab, sondern vitalisiert den ganzen Körper und steigert Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Wirkung der Ganzkörper-Thai-ÖL-Massage:

  • Entspannung der Muskulatur
  • vermehrte Durchblutung
  • Schmerzlinderung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • verbesserte Wundheilung
  • Reduktion von Stress und allgemeine Entspannung
  • Beeinflussung innerer Organe über Reflexbögen
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Einwirkung auf das vegetative Nervensystem

DER ABLAUF DER KLASSISCHEN GANZKÖRPERMASSAGE:

  • Die Massage wird zunächst in Bauchlage durchgeführt, im Anschluss in Rücklage.
  • Abwechselnd und in individuell abgestimmter Kombination kommen verschiedene Griff- und Massagetechniken zum Einsatz.
  • Für eine klassische Ganzkörpermassage sollten Sie zwischen 60 und 90 Minuten einplanen.
Zurück nach oben